Grüner Star

Beim Grünen Star (auch als erhöhter Augendruck bezeichnet) kommt es durch einen zu hohen Druck im Auge und die damit einhergehende verminderte Durchblutung der Papille, zu einer irreversiblen Schädigung des Sehvermögens.

Um eine Erblindung zu verhindern, ist Früherkennung wesentlich. Dazu bieten wir Ihnen Glaukom-Vorsorgeuntersuchungen an.

Diese Untersuchungen raten wir unseren Patienten ab dem 40. Lebensjahr, insbesondere bei familiärer Vorbelastung.

Erfahren Sie mehr über die Laseroperation bei Grünem Star