Aktuelle Informationen zum Coronavirus (CoVid19 SARS 2)

Die derzeitige Gefährdungslage durch das Coronavirus stellt uns alle vor große Herausforderungen. Die behördlichen Vorgaben können sich jederzeit ändern, daher bitten wir um Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten.

Da wir keine Akut- Anlaufstelle für mit dem Coronavirus infizierte Patienten sind, können derzeit alle vereinbarten Termine, insbesondere OP- Termine wahrgenommen werden. Wir befolgen die vorgegebenen Hygienestandards und Maßnahmen, um Sie und auch uns vor einer Ansteckung zu schützen.

Sollten Sie Krankheitssymptome wie Fieber, Husten, starke Halsschmerzen, Atembeschwerden, Kopf- und Gliederschmerzen bemerken, dürfen Sie unsere Praxis nicht betreten. Wenden Sie sich in diesem Falle bitte telefonisch an Ihren Hausarzt. Bei augenärztlichen Notfällen rufen Sie uns bitte unter 0221 – 2775960 an.

Da wir derzeit viele telefonische Anfragen erhalten, bitten wir um Verständnis für die eventuelle schlechte Erreichbarkeit. Gerne können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie dann zurück.

Die notwendigen ambulanten OP- sowie Spritzen Termine können bestehen bleiben. Aufgrund der hohen Hygienestandards und den besonderen Abläufen in unserem OP, sind die Risiken als minimal anzusehen. Wir empfehlen die Termine zum Erhalt Ihrer Sehkraft wahrzunehmen.

Sollten Sie Ihren geplanten OP-Termin verschieben müssen, so rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0221 - 2775960 an.

Aktuelle Informationen rund um das Coronavirus entnehmen Sie bitten den Seiten des Robert Koch Instituts oder des Bundesgesundheitsministeriums.
In dringenden Notfällen erreichen Sie den Kassenärztlichen Notdienst unter 116117 oder im Internet unter www.116117.de

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team des OCURA Augenzentrum -
Oliver Wende und Dr. med. Anne Mellein

Willkommen bei OCURA®, Ihrem Augenarzt-Zentrum im Herzen von Köln und Wipperfürth.

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt – als Mensch mit seinem persönlichen Anliegen, das wir als Auftrag ernst nehmen. Deshalb ist es für uns tägliche Praxis, vom Empfang über die Beratung bis zur Behandlung einen respektvollen und partnerschaftlichen Umgang mit unseren Patienten zu pflegen.

Nicht von ungefähr vertrauen mehr als 15.000 Patienten im Jahr auf die Behandlung in unseren mit modernster Technik ausgestatteten Räumen im Herzen der Kölner Innenstadt.